Die Welt des St. Galler Weins

Die St. Galler Weine stammen aus einem grossen Kanton, aber oft aus kleinen Rebbaugemeinden.

An den sonnigen Steillagen des Rheintals und des Sarganserlandes pflegen innovative Familienbetriebe neben der Hauptsorte Pinot Noir verschiedene Spezialitäten. Haben Sie gewusst, dass Merlot die zweithäufigste rote Traubensorte aus den St. Galler Rebbergen ist? Bei den weissen Sorten dominieren neben Müller-Thurgau (Riesling-Silvaner) vor allem Chardonnay und Sauvignon blanc.

kelsey-knight-449204-unsplash (1)

Ausgezeichnete Weine

Erfahren Sie hier welche Weine im Jahr 2020 eine Auszeichnung erhielten.

Kleinster Rebberg des Kantons

Am 1. Juni 2021 haben wir stolz den kleinsten Rebberg des Kanton St. Gallens eingeweiht.

Hier gehts zur Medienmitteilung

Winzerfilme

Tauchen Sie ein in die Welt des St. Galler Weins und lernen Sie die Winzer und ihre Weinspezialitäten in den Filmen genauer kennen.

pinot noir 2020

Rebjahr und Weinlese 2020

Lesen Sie hier alles über die die Ergebnisse der Weinlese 2020.

Weinbaugebiet Deutschschweiz

Deutschschweizer Wein

Der Kanton St. Gallen ist Bestandteil vom Weinbaugebiet Deutschschweiz. Erfahre in der Infografik, wie viele Winzer auf wie vielen Hektaren wie viele Liter Wein produzieren.

weinwissen weinbaugebiet schweiz

Weinbaugebiet Schweiz

Du interessierst dich nicht nur für den Weinkonsum sondern willst dir ein vertieftes Weinwissen aneignen? Dann tauch ein in’s Booklet «Weinbaugebiete und Weine der Schweiz» von swisswine und lerne Wissenswertes rund um den Schweizer Wein.